Kreuzfahrten ABC für Australien

13.12.2015 Autor: - in Reisen & Tours - 2 Kommentare

Kreuzfahrten in Australien
Dass Australien eine Insel ist und viele der Hauptattraktionen klimatisch bedingt v.a. in Küstennähe zu finden sind, hat nun auch die Kreuzfahrtindustrie für sich entdeckt. Nachdem Kreuzfahrten v.a. in Europa und der Karibik in den letzten Jahren immer beliebter geworden sind und immer mehr deutsche Urlauber mittlerweile schon See-Erfahrungen gemacht haben, trauen sich v.a. die Wiederholungskreuzfahrer, bei ihrer 2. oder 3. Kreuzfahrt immer häufiger auch in entferntere Gewässer. Dabei steht auch Australien hoch im Kurs. In diesem Artikel geben wir einen kleinen Überblick über die „Best of Anlegehäfen“, Reedereien, die Australien in ihren Routen enthalten und ein kleines Australien-Kreuzfahrer ABC.

Übrigens: Jede Menge spannende Berichte und Insider-Tipps rund um das Thema Kreuzfahrten findest du auf Kreuzfahrten-Blogger.de
kreuzfahrtschiff

Best of Anlegehäfen bei Kreuzfahrten in Australien

Australien ist in vielen Reise-Katalogen v.a. mit dem typischen Uluru Outback Foto abgebildet. Dieser markante Fels, der inmitten des Landes lieg wird wohl nie per Schiff zu erreichen sein 😉 Wer unseren Blog gelesen hat, weiß aber schon, dass Australien noch viel mehr zu bieten hat als das Outback. V.a. die Küste ist stark besiedelt und bietet jede Menge Orte, die sich mit dem Schiff ideal erreichen lassen. Folgende Anlegehäfen, werden häufig auf Kreuzfahrtrouten integriert:

  • Sydney (siehe Foto unten)
  • Brisbane
  • Melbourne
  • Darwin
  • Cairns
  • Hobart
  • Airlie Beach
  • Perth

Nur selten und v.a. mit kleinen Kreuzfahrt-Schiffen werden auch folgende Orte angelaufen: Thursday Island, Cooktown, Port Douglas, die Willis Inseln, Townsville, Hardy Reef, Hamilton Island, Tangalooma Island, Newcastle.
Anlegeplatz in Sydney

Reedereien, die Australien Kreuzfahrten anbieten

Australien steht bei immer mehr Reedereien auf der Route, bzw. manche bieten sogar reine Australien-Kreuzfahrten an. Hier eine Auswahl an Reedereien, die Down Under anlaufen:

  • Royal Caribbean (RCL)
  • Costa Kreuzfahrten
  • Silversea
  • Celebrity Cruises
  • Holland America Line
  • Azamara Club Cruises
  • Princess Cruises
  • Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
  • und Seabourn

Alle Reedereien, die Kreuzfahrten um bzw. ab Australien anbieten kannst Du im großen Kreuzfahrten-Preisvergleich von CruiseHero.de ganz einfach suchen und buchen.

Blick vom Schiffsbug

Das Australien-Kreuzfahrer ABC – Begriffe, die man als Erstkreuzfahrer wissen sollte. Was ist eigentlich?:

AchternHinter dem Schiff
Auf ReedeWenn ein Schiff außerhalb des Hafens ankert
BackbordDie Seite des Schiffes, die sich in Fahrtrichtung links befindet
BugDer vordere Teil eines Schiffes
Cruise DirectorDer Chef des Unterhaltungsprogrammes an Bord einer Kreuzfahrt
DeckBezeichnet das „Stockwerk“ auf dem Schiff
GalleySchiffsküche, auch Kombüse genannt
GangwayDie Treppe über die man das Schiff zum Land verlässt
GierenWenn das Schiff durch starken Seegang bedingt seitlich abdriftet
HeckDer hintere Teil eines Schiffes
KnotenDie Geschwindigkeit eines Schiffes (1 Knoten = 1,852 km/h)
Lee Die Seite eines Schiffes, die dem Wind abgewandt ist
LotseHilft dem Kapitän beim Einsteuern in den Hafen oder Engstellen
LuvDie Seite eines Schiffes, die dem Wind zugewandt ist
MusterstationHier sammeln sich Passagiere in Notfällen zu Rettungsmaßnahmen
PollerHier wird das Schiff im Hafen mit Tauen festgemacht
ReelingDas Geländer eines Schiffes
RuderQuasi die Lenkung des Schiffes
StabilisatorenReduzieren den Seegang (v.a. auf modernen Schiffen verbaut)
SteuerbordDie Seite des Schiffes, die sich in Fahrtrichtung rechts befindet
TendernDockt ein Schiff nicht direkt im Hafen an, steigen die Passagiere auf Tender-Boote um und werden in kleinen Gruppen an Land gebracht. V.a. bei kleinen Häfen oft der Fall.
TiefgangDer Abstand zwischen der Wasseroberfläche und dem tiefsten Punkt des Schiffes
TyphonNein, das ist kein Sturm, sondern der Name des Signalhorns eines Schiffes
ZurrenBei starkem Seegang oder Sturm werden bewegliche Gegenständen an Deck festgezurrt (also durch Seile, etc. festgebunden)

schiff beim ablegen

Bald folgen auf unserem Blog auch detaillierte Berichte über Australien-Kreuzfahrten, sowie weitere Infos zu Anlegehäfen, To-do-Listen und v.a. welche Reedereien empfehlenswert sind und welche nicht. Bleibe also auf dem Laufenden und schaue öfter auf australien-blogger.de vorbei oder abonniere einfach oben rechts unseren kostenlosen Newsletter. So verpasst Du künftig keinen Australien-Kreuzfahrt Artikel!

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Astrid Di Paola schrieb am 05.01.2016:

Hallo,
das ist das erste mal dass wir eine kreuzfahrt rund um australien machen, anfang märz soll es losgehen. nachdem ich einige berichte gelesen habe, bin ich nun seeehr beunruhigt wegen der starekn stürme auf dem meer. kann mir jemand die angst nehmen? ist das alles übertrieben? wir fahren von perth nach sydney
Vielen Dank

karolin schrieb am 10.01.2016:

Kreuzfahrten sind toll man kann nicht genug davon bekommen

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...
Inlandsflüge-billiger.de Kreuzfahrten Preisvergleich - Cruisehero.de Lingoking-Banner
  • admin - Eigtl. ist Australien-Blogger ja keine Jobbörse ;) aber wer weiß vlt. liest ja ein interessierter Restaurant-Besitzer deinen Beitrag und meldet ...
  • Uwe - Ich würde mich gerne mal informieren Bin Koch seit über 30 Jahren für die traditionelle deutsche Küche Speziell für schmorren ...
  • paul kerschke - Hallo, ich würde gerne in einem deutschsprachigem Rundfunk-oder Fernsehen einen Aufruf starten. Mein größter Wunsch wäre es,das Land kennen zu lernen,indem ...
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung