Perth: Warum ihr diese Strände nicht verpassen solltet

enthält Werbelinks
Rottnest Island Strand mit Booten

Feiner, weißer Sand, türkisblaues Meer, Wellen, die zum Surfen einladen, Sonne satt: die Region rund um die westaustralische Hauptstadt Perth kann mit Stränden glänzen, von denen man noch lange träumen kann, wenn man schon längst wieder bei Nieselregen zu Hause sitzt. Beachlife in Australia, das bedeutet für viele tatsächlich Surfen, mit dem Brett losrennen, sich in die Fluten des Indischen Ozeans stürzen und geschmeidig wie ein Tänzer über die Wellen reiten. Surfschulen und Verleihstationen von Surfbrettern gibt es überall. Beliebt ist zudem das spektakuläre Kitesurfen, aber natürlich kann man auch ganz normal einfach im Meer schwimmen, das warme Wasser genießen, schnorcheln, sich in der Sonne aalen und den Urlaub in vollen Zügen auskosten.

Hier sind meine Top 3 Empfehlungen für die schönsten Strände in der Nähe von Perth:

Scarborough Beach

Dieser kilometerlange, feinsandige Strand liegt nur gut 20 Minuten von Perth Innenstadt entfernt. Jeden Morgen treffen sich die Jogger, um eine Runde an der Strandpromenade zu drehen, bevor es zu heiß wird. Fitnessgeräte laden zum Muskelaufbau ein. Direkt vor dem großen Rendezvous Hotel gibt es eine Art Amphitheater, wo immer mal wieder nette Veranstaltungen locken – etwa eine Art „Open-air-Tanztee“ zu heißen Salsa-Rhythmen vom DJ. Oder einmal in der Woche ein Streetfood-Markt mit Essen in allen Geschmacksrichtungen und Cocktails am Strand.

Scarborough Beach gehört inzwischen zu den attraktivsten Strandarealen Australiens. Mehr als 100 Millionen Dollar flossen in den 2018 abgeschlossenen Ausbau der Uferpromenade. Zu den Neuerungen zählen ein Schwimmbad mit Café und italienischem Restaurant sowie eine Plaza mit Kletterwand, Basketball-Platz, Spielplatz und Skate-Park. Auch abends ist in den Bars und Kneipen an der Strandpromenade jede Menge los. Man kann frischen Fisch essen, Cocktails trinken und zum Tanzen gehen.

Cottesloe Beach

Cottesloe Beach

Der etwa eineinhalb Kilometer lange Cottesloe Beach zählt ebenfalls zu den beliebtesten Stränden von Perth. Er reicht von den Mudurup Rocks im Norden bis zu den südlichen Felsen am Swanbourne Beach. Hier treffen sich Einheimische und Urlauber zum Chillen, Schwimmen, Schnorcheln und Surfen. Traumhafte Sonnenuntergänge am Indischen Ozean inklusive. Insidertipp: Bei einer sogenannten „Sunday Session“ genießen die Perthianer gerne mit dem ein oder anderen Drink die Muße am Strand. Ein beliebter Treffpunkt dafür ist das Ocean Beach Hotel. Ein wenig Geschichte gefällig? – Schon 1909 wurde mit dem Cottesloe Surf Life Saving Club der erste Surf- und Rettungsschwimmerclub in Westaustralien gegründet. Generationen von Australiern haben in ihrer Jugend ganze Sommertage damit verbracht, von der markanten schwimmenden Glocke in den Indischen Ozean zu springen.

Und zu trainieren… Denn beim jährlichen Rottnest Channel Swim gilt es, die Strecke vom Cottesloe Beach zur vorgelagerten Rottnest Island zu schaffen: Mit einer Distanz von rund 20 Kilometern zählt der Wettkampf zu den größten Ozeanschwimm-Events weltweit. Die Idee geht zurück auf die Tage, in denen Rottnest Island noch ein Gefängnis war. Gerüchten zufolge sollen einige Gefangene von Rottnest aus zum Festland geflohen sein. Lonely Planet wählte den Cottesloe Beach 2009 übrigens weltweit zum zweitbesten Strand für Familien. Ich kann’s verstehen!

Rottnest Island

Ganz entspannt kann man die paradiesische Insel Rottnest Island täglich mehrmals mit der Fähre von Perth oder Fremantle aus erreichen. Nur elf Kilometer lang und viereinhalb Kilometer breit, bietet Rottnest Island Strände, die zum Niederknien schön sind. Taucher dürfen sich auf 135 tropische Fischarten und 25 Korallenarten freuen. Unter der Wasseroberfläche warten 13 Schiffswracks darauf, entdeckt zu werden. Der Strand Strickland Bay zählt zu den 50 schönsten Surfer Hotspots der Welt. Am besten erkundet man Rottnest Island übrigens mit dem Fahrrad und macht immer mal wieder eine Pause an einem der herrlichen Strände. Ach ja: Nicht erschrecken, wenn ein paar Quokkas über die Straße hoppeln. Rottnest Island ist die Heimat von manchmal bis zu 8000 Quokkas, den niedlichen Kurzschwanzkängurus, nach der die Insel auch benannt wurde. Allerdings hielt man die kleinen Kängurus einst für Ratten, weshalb die Insel der schönen Strände Rottnest – also Rattennest – genannt wurde.

Text & Fotos: Susanne Müller

Infos zur Autorin: Die Reisejournalistin und Bloggerin Susanne Müller ist ein absoluter Australien-Fan und Teil des Australien-Blogger Autoren-Boards. Unter ihrem Pseudonym Susan de Winter hat sie bisher zwei erfolgreiche Australien-Romane bei Amazon veröffentlicht: „Der Stein der Schildkröte“ und „Das Geheimnis der Traumzeit“.

Werbe-Hinweis: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Susanne Müller. In diesem Artikel befinden sich Affiliate Werbe-Links. Klickst du auf solche Links und bestellst/buchst bei dem jeweiligen externen Verkäufer/Anbieter ein Produkt, dann erhalten wir hierfür ein Werbeentgelt/Provision. Für dich entsteht kein Nachteil oder Mehrkosten und wir verwenden auch grundsätzlich keine Werbelinks zu Partnern, deren Leistungen wir selbst für nicht gut empfinden. Diese Links dienen der finanziellen Unterstützung unseres Blogs, den wir dir als Leser gebührenfrei zur Verfügung stellen.

    

Themenverwandte Artikel

Werbebanner

Kommentare (+)

Noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
  Beim Absenden des Kommentars werden die von dir eingegebenen Daten an australien-blogger.de gesendet und gespeichert. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den Button “Absenden”, erklärst du dich damit einverstanden.
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Werbebanner Preisvergleich für Campervans Australien Inlandsflüge-billiger.de Air BNB Banner

Beiträge suchen

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...

Kostenlose Checklisten

Australien-Blogger hat für dich kostenlose Checklisten erstellt, die du bestimmt gut gebrauchen kannst. Du kannst sie ganz einfach als PDF herunterladen:

Werbebanner Fernflüge nach Australien - Preisvergleich-Banner

Mehr auf unserer Australien-Wetter Übersicht

  • Nicole - Hallo Ihr Lieben, Ich bin 1982 in Australien geboren. Meine Eltern sind beide deutsch und waren lediglich ca 8 Monate in ...
  • Stephi - Hallo ihr Lieben Mein Mann und ich wandern wahrscheinlich (wenn alles klappt) im September nach Sydney für 12 Monate aus. Er ...
  • Chris - Der Direktflug von London Heathrow nach Perth is von Qantas - nicht Qatar Airways.
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung