Fachkräfteeinwanderung bringt klare Vorteile für Australien

19.06.2018 Autor: - in Auswandern - keine Kommentare

eingewanderte Ingenieure in Australien
Auch in Australien ist Migration ein stark polarisierendes Thema und eine Einwanderung wird ohne Zweifel immer komplizierter. Von der  australischen Regierung wurde nun jedoch eine Studie veröffentlicht, welche klar belegt, dass sich die australische Einwanderungspolitik sehr positiv für das Land auswirkt.

Die Studie mit dem Namen ‘SHAPING A NATION: Population growth and immigration over time’  belegt klar, dass die Einwanderung von Fachkräften zum Reichtum Australiens beiträgt.

„….Migration has made a significant contribution to our country, with almost 7 million out of Australia’s population of almost 25 million born overseas….. Migration has also played a role in our prosperity, with migrants delivering economic, social and fiscal benefits for Australia.…“

Kernaussage ist – Fachkräfte beziehen in der Regel kaum Sozialhilfeleistungen und stehlen auch keine Arbeitsplätze der Australier. Desweiteren leisten Einwanderer einen klaren Beitrag zur Steigerung des Bruttoinlandsprodukts, da sie die wirtschaftlichen Auswirkungen der stetig alternden Bevölkerung ausgleichen und gleichzeitig eine wichtige Quelle an qualifizierten Arbeitskräften sind.

“… Australia’s migration program will add up to one percent to annual average GDP growth from 2020 to 2050, because it limits the economic impact of the ageing population…….Migrants, particularly skill stream migrants who account for around 70 per cent of Australia’s migrant intake, contribute to GDP per person in a number of ways. They offset Australia’s ageing population, improve labour force participation and productivity, and help businesses to source skills that are difficult to develop at short notice…..“

Die positiven Auswirkungen kommen allen Australiern zu Gute.

„… Australia’s skill-focused migration program has increased the resources, skills and knowledge available in our economy, boosting opportunities for all Australians….“

Neben wirtschaftlichen Vorteilen, hat die Einwanderungspolitik auch die australische Gesellschaft mit Kunst und Kultur bereichert.

„…. Migrants have transformed Australian society, contributing to a rich array of art, literature, drama, music, fashion, sport and cuisine as well as underpinning economic growth through their contribution to the workforce and Australian businesses. ….“

Die Studie besagt außerdem, die gezielte Einwanderungspolitik war ein wichtiger Faktor weshalb Australien die Weltwirtschaftskrise gut überstanden hat.

„….There is considerable evidence pointing to the role of migrants in sustaining or fostering strong economic growth over the longer term. ……..This suggests that migration helped the economy successfully weather the Global Financial Crisis and the slow global growth and poor economic conditions that followed….”

Einer der wichtigsten positiven Aspekte des australischen Einwanderungssystems ist die Tatsache, dass die Fachkräfteeinwanderung keine Arbeitsplätze von Australiern wegnimmt. Das Gegenteil ist sogar der Fall, 2/3 der neu geschaffenen Arbeitsplätze in den letzten 5 Jahren entstanden auf Grund der Einwanderungspolitik.

„….Migration has been critical to growth in the Australian workforce in recent years. Recent migrants accounted for two-thirds (64.5 per cent) of the approximately 850,000 net jobs created over the past five years ….. In the absence of migration, growth in the workforce would have been lower, all other things being equal, which would have acted as a drag on economic growth. Instead, migrants contributed to employment growth….. ”

Dieser Report lag der Regierung bei den diesjährigen Budgetverhandlungen vor. Im Rahmen der Budgetverhandlungen wird jedes Jahr eine Höchstgrenze an Zuwanderern von der australischen Regierung beschlossen. Seit 2011 war diese Höchstgrenze jeweils bei ca. 190.000 Personen. In den meisten Jahren wurde diese Höchstgrenze auch voll ausgeschöpft und Australien stellte 190.000 permanente Visa aus. Im Finanzjahr 2016-2017 sank sie Zahl der ausgestellten permanenten Visa jedoch erstmals auf 183.000. Zunächst wurde daher erwartet, dass die Höchstgrenze für 2018-2019 herabgesetzt werden könnte. Dies ist jedoch nicht der Fall – wie Anfang Mai verlautbart wurde bleibt die Höchstgrenze auch für 2018-2019 wieder bei 190.000.

Die überwiegende Mehrheit der permanenten Visa werden konstant an Fachkräfte vergeben. Im Finanzjahr 2016-2017 waren dies 123.567 Visa, d.h. ca. 70% des Gesamtkontingentes. Die Mehrheit der sonstigen permanenten Visa ging an Familien Visa, d.h. Partner, Eltern und Kinder Visa. Die Statistiken der letzten Jahre lassen sich auf der Website der Einwanderungsbehörde unter https://www.homeaffairs.gov.au/about/reports-publications/research-statistics/statistics/live-in-australia/migration-programme – einsehen.

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass sich die australische Regierung über die wichtigen Vorteile der bisherigen Einwanderungspolitik im Klaren ist. Dies lässt darauf schließen, eine Einwanderung insbesondere von Fachkräften wird auch weiterhin möglich bleiben.


Dieser Artikel wurde von Australien-Blogger und Auswanderungs-Experten Johannes Kunz verfasst (Mag. iur (Law), University of Vienna; GCImmLaw, Griffith University ).

Bild: CC0 Public Domain

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
  Beim Absenden des Kommentars werden die von dir eingegebenen Daten an australien-blogger.de gesendet und gespeichert. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den Button “Absenden”, erklärst du dich damit einverstanden.
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien Inlandsflüge-billiger.de

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...

Kostenlose Checklisten

Australien-Blogger hat für dich kostenlose Checklisten erstellt, die du bestimmt gut gebrauchen kannst. Du kannst sie ganz einfach als PDF herunterladen:

Fernflüge nach Australien - Preisvergleich-Banner

Mehr auf unserer Australien-Wetter Übersicht

  • admin - Hallo Jacqueline, Ein sehr guter und kontroverser Einblick, wie du deinen Alltag vor Ort erlebst. Vielen Dank, dass du uns daran ...
  • Jacqueline - Ich bin Schweizerin und erlebe Australien genau wie Du schreibst. Ich bin seit 2015 mit einem Australier verheiratet und ...
  • admin - Hi Peter, danke dir für deine Korrektur! :)
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung