Permanent Residence für Australien durch Sponsorship

27.01.2009 Autor: - in Auswandern, Top - 4 Kommentare

Voraussetzungen

Genau wie beim uneingeschränkten Dauervisum, erreichbar mit 120 Punkten, gilt für Permanent Residence mit Sponsorship, daß die Mindestkriterien erfüllt werden müssen.

Es gelingt nun aber nicht allen Kandidaten, die die Mindestkriterien erfüllen, auch 120 Punkte zusammen zu tragen. Das kann z.B. daran liegen, daß Dein auf der SOL stehende Beruf (nur) mit 40 Punkten bewertet wird, Du über 40 Jahre alt bist und somit für das Kriterium Alter nur 15 Punkte erhälst, kein Hochschulstudium abgeschlossen hast und hier auch keine 5 Punkte bekommen kannst, etc.

Aber auch bereits mit 100 Punkten ist es möglich, Permanent Residence zu erhalten, und zwar mit einer Sponsorship eines australischen Bundesstaates. Es gibt Sponsorships von Bundesstaaten für 2 verschiedene Visa, die hier weiter erklärt sind. Bei jedem der beiden Visa braucht man nur 100 Punkte und man bekommt für die Sponsorship des Bundesstaates 10 Punkte zusätzlich zu allen anderen Punkten.

1. Das Skilled Regional Sponsored Visum, Unterklasse 475

Dieses Visum ist auf drei Jahre befristet und kann nach 2 Jahren in eine Dauerresidenz münden, die dann jedoch noch einmal separat beantragt werden muß.

Für dieses Visum ist eine Sponsorship in mehr Berufen erhältlich als in 2. Es besteht kein Zugang zur staatlichen Gesundheitsvorsorge. Um nach frühestens 2 und spätestens 3 Jahren ein Dauervisum zu bekommen, mußt Du während dieser Zeit im sponsernden Bundesstaat in einem ländlichen Gebiet gelebt und mindestens 12 Monate Vollzeit gearbeitet haben. Zu ländlichen Gebieten zählen auch Hobart, Adelaide und Darwin, aber nicht Grossraum Sydney, Grossraum Brisbane, Grossraum Perth und Grossraum Melbourne.

Für das Skilled-Regional Sponsored Visum kann man alternativ auch von einem eventuell vorhandenen Verwandten bis hin zum Grosscousin gesponsert werden, wenn dieser Verwandte australische Bürger oder Permanent Resident ist und seit mindestens 12 Monaten ausserhalb der oben genannte städtischen Grossräume gewohnt hat. Für die Sponsorship eines Verwandten bekommt man 25 Extrapunkte, und benötigt nur 100 Punkte in der Summe für dieses Visum.

2. Das Skilled- Sponsored Visum, Unterklasse 176

Bei diesem Visum handelt es sich um ein Dauervisum. Du musst mindestens 2 Jahre im sponsernden Bundesstaat leben. Danach gibt es keine Einschränkungen. Dies ist das vorteilhaftere Visum, eine Sponsorship wird jedoch in weniger Berufen erteilt.

Für das Skilled-Sponsored Visum kann man alternativ auch von einem eventuell vorhandenen Verwandten bis hin zum Cousin gesponsert werden, wenn dieser Verwandte australische Bürger oder Permanenter Resident ist. Für die Sponsorship eines Verwandten bekommt man keine Extrapunkte, benötigt jedoch nur 100 Punkte in der Summe für dieses Visum.

3. Kriterien für die Auswahl eines Bewerbers

Die Kriterien für eine Sponsorship für ein Unterklasse 475 Visum sowie auch für ein Unterklasse 176 Visum legt jeder der acht australischen Bundesstaaten selber fest. Dementsprechend verschieden sind die Kriterien. Es werden nur bestimmte Berufe gesponsert. Die Listen der Berufe findest Du auf den unten verlinkten Websites. Schau bitte bei den Unterseiten für das Skilled Regional Sponsored Visum, Unterklasse 475 und das Skilled- Sponsored Visum, Unterklasse 176.

Queensland
Skilled Regional-Sponsored
Skilled – Sponsored

Victoria
Skilled Regional-Sponsored
Skilled – Sponsored

Tasmania
Skilled Regional-Sponsored
Skilled – Sponsored

Western Australia
Skilled Regional-Sponsored
Skilled – Sponsored

New South Wales
Skilled Regional-Sponsored
Skilled – Sponsored

Australian Capital Territory
Skilled Regional-Sponsored siehe New South Wales
Skilled – Sponsored

South Australia
Skilled Regional-Sponsored
Skilled – Sponsored

Northern Territory
Skilled Regional-Sponsored
Skilled – Sponsored

Die in diesem Artikel gemachten Angaben entsprechen dem Stand im Januar 2009.

 

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Benny schrieb am 13.08.2009:

Hallo,

habe ne kurze Frage. Habe 2 abgeschlosssene Berufsausbildungen, werden beide, oder nur eine auf der SOL angerechnet, um auf die 120 Punkte zu kommen?

K. Brach schrieb am 14.08.2009:

@Benny: da du dir einen Job von der SOL aussuchen musst unter dem du den Antrag stellst, bekommst du natuerlich nur ein Mal die Punkte. Das waere ja sonst zu einfach 😉

Nguyen schrieb am 03.04.2010:

ich habe ähnliches Problem mit den beiden Ausbildungen als Datentechnischer Assistent und Industriekaufmann. Ausserdem arbeite seit fas 10 Jahr als SAP Berater weltweit, wäre es auch ein Pluspunkt für den Antrag auf das Visum Subclass 176?

Angelina schrieb am 01.10.2014:

hey was genau bedeutet das sponsorship eigentlich für meine deutsche staatsangehörigkeit? ist die dann weg? mir wird nämlich gerade ein job angeboten bei dem ich das sponsorship bekommen könnte. mir ist aber noch nicht klar ob ich wirklich für immer hier bleiben will

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...
Inlandsflüge-billiger.de Kreuzfahrten Preisvergleich - Cruisehero.de
  • Oskar - Hi, klingt gut.. Bin gerade in shepparton und mach das gleiche was ich 8 jahre lang in italien gemacht hab.. ...
  • Kristin - Hallo zusammen, Mein eigenes Konto habe ich schon eröffnet. Karte werde ich im Sommer dann vor Ort abholen. Gibt es allerdings ...
  • Axel Mayr - Habt ihr einen Tip für einen Stopover-Anbieter für Singapur außer den Angeboten von Singapur Airlines?
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung