Mit der Fähre von Cape Jervis nach Kangaroo Island

12.09.2018 Autor: - in Reisen & Tours - keine Kommentare

Anzeige
Känguru auf Kangaroo Island

Wo startet die Fähre, wo endet die Fähre?

Wer nach Kangaroo Island übersetzen möchte, beginnt seine Überfahrt am Hafen Cape Jervis (ganz in der Nähe von Adelaide) und fährt nach Penneshaw (Kangaroo Island). Die Fährfahrt dauert nur ca. 50 Minuten.

Was kostet die Fähre nach Kangaroo Island?

Die einfache Fährfahrt kostet ab ca. 30-35 Euro pro Person. Ein Fahrzeug wird ab ca. 60-70 Euro berechnet.

In der Hauptsaison (Nov. – März) sind die Tickets recht schnell vergriffen, da hier australische Sommerferien sind. Wenn du also planst von November bis März dort hinzufahren, solltest du die Tickets frühmöglich buchen.

Wie kann man die Fähre online buchen?

Trotz der sehr kurzen Überfahrtsdauer, sollte man diese Fähre also unbedingt schon vorher online buchen!

Über folgendes Tool kannst du den günstigsten/besten Anbieter finden und direkt reservieren:

Werbe-Einblendung

An Bord kann man sich die Zeit übrigens mit einem Snack, Getränken und WLAN vertreiben.

Warum sich eine Überfahrt nach Kangaroo Island überhaupt lohnt

Kangaroo Island ist die drittgrößte Insel Australiens und wird auch oft „Australiens Galapagos“ genannt. Im Westen nimmt der Flinders Chases Nationalpark rund 20 Prozent der Insel ein. Im Nationalpark kommen Tierliebhaber auf Ihre Kosten und auch Pflanzenfreunde wird er beeindrucken. Hier leben nämlich jede Menge Koalas, Kängurus und Wallabies, Pelzrobben und Schwarzrobben. Auch an die 300 Vogel- und Fischarten, sowie über 800 Pflanzenarten kann man hier entdecken.

Auf der gesamten Insel gibt es gute Wandermöglichkeiten. Wer lange Strandspaziergänge mag, kommt hier sicher nicht zu kurz!

Was ist die optimale Aufenthaltsdauer

Plane am besten mindestens eine Nacht auf Kangaroo Island ein, da du auf jeden Fall die Pinguine nach Sonnenuntergang beobachten solltest. Wenn du etwas mehr Zeit hast wären drei Nächte am besten, so kannst du 2 Nächte im Westen und 1 Nacht im Osten der Insel verbringen.

Fazit: also mindestens 1 Nacht, im besten Fall aber 2-3 Nächte

Alternative: Per Inlandsflug nach Kangaroo Island

Wer nicht mit der Fähre fahren möchte, kann von Adelaide auch in ca. 30 Minuten nach Kangaroo Island mit Regional Express Airlines oder Qantaslink fliegen. Von Melbourne aus fliegt man mit Qantaslink nach Kangaroo Island ca. 1 h und 20 Minuten.

Inlandsflüge nach Kangaroo Island kannst du bei Inlandsfluege-Billiger.de online vergleichen (auch mit den regionalen Airlines) und direkt buchen: http://inlandsfluege-billiger.de/australien.php

Bild: CC0 Public Domain

Werbe-Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnte/verlinkte Seite inlandsfluege-billiger.de ist Teil der BackpackerPack GmbH, zu welcher auch dieser Blog (Australien-Blogger.de) gehört. Erwähnungen erfolgen in eigenem wirtschaftlichem Interesse, und ist werbliche Kommunikation.

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
  Beim Absenden des Kommentars werden die von dir eingegebenen Daten an australien-blogger.de gesendet und gespeichert. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den Button “Absenden”, erklärst du dich damit einverstanden.
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien Werbebanner Inlandsflüge-billiger.de

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...

Kostenlose Checklisten

Australien-Blogger hat für dich kostenlose Checklisten erstellt, die du bestimmt gut gebrauchen kannst. Du kannst sie ganz einfach als PDF herunterladen:

Fernflüge nach Australien - Preisvergleich-Banner

Mehr auf unserer Australien-Wetter Übersicht

  • BEISSNER - Mein Sohn lebt in Camberra und bleibt 7 Jahre wenn nach Deutschland kommt muss er eine ...
  • admin - Hi Ben! Wie die Sachen genau zu verpacken sind, hängt auch vom Gegenstand selbst ab. Die Kollegen von der Container ...
  • Ben - Hallo, Wie Wasser oder Luftdicht wurden die Sachen den verpackt und was er im Endeffekt nötig? Danke Ben
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung