Günstige Übernachtungen in Australien

Hostels in AustralienHostels sind eine gute Möglichkeit, um auf Reisen preiswert zu übernachten. In Australien gibt es davon jede Menge. Auch in kleinen Orten findet man fast immer eine Bleibe. Viele der Hostels sind in Netzwerken organisiert. So sind die Hostels von YHA Australia Teil des weltweiten Unterkunftsnetzwerkes Hostelling International und unterstehen der australischen Jugendherbergsorganisation, während z. B. die VIP Backpacker Resorts unabhängige Backpacker Hostels (kurz: Backpacker) sind, die von ihren Eigentümern meist auch selbst bewirtschaftet werden.

Hier einige der bekannten Ketten und Netzwerke:

  • VIP Backpackers: Die Mitgliedskarte sichert viele Vergünstigungen und bietet ein Pay-back-System. Bei Abschluss der Mitgliedschaft bekommt man außerdem einen kostenlosen 500-Kilometer-Pass von Greyhound Australia und eine pre-paid mobile phone SIM Card und International Calling Card von Optus. Das Mitgliedsbuch enthält Infos zu den VIP Backpacker Resorts und möglichen Rabatten vor Ort.
  • Youth Hostel Organisation: Auch hier gibt es ein kostenloses Buch mit der Auflistung aller australischen YHA Hostels und Rabatten für YHA-Mitglieder.
  • Nomads: Mit der MAD Card erhält man zahlreiche Rabatte, eine günstige Telefonkarte und preiswerten Internetzugang.
  • The Bakpak Group
  • YMCA
  • YWCA

Tipp: Die Bewertungen der verschiedenen Hostels kannst du hier vergleichen.
Die Ausstattung und Atmosphäre der Hostels reicht von sehr groß bis ganz klein, von altmodisch bis modern, von familiär bis unpersönlich, von sehr ruhig bis partylaut und von steril bis dreckig.

Die Preise variieren stark je nach Ausstattung und Lage von ca. 15 AU$ bis über 30 AU$ (für ein Bett in einem Mehrbettzimmer), wobei der Durchschnitt bei etwa 23 AU$ liegt. Viele Hostels locken z. B. mit günstigen Wochentarifen, kostenlosem Frühstück oder freiem Internetzugang.

Oft hat man die Qual der Wahl, wenn es um die Unterkunft geht. Hilfreich sind die Empfehlungen anderer Reisender. Ansonsten gelten die Regeln (die ohne Ausnahmen keine wären), dass Hostels im Stadtzentrum lauter sind als die am Stadtrand. In großen herrscht eine anonymere Atmosphäre als in kleinen. Werden Jobs vermittelt, geht es schon frühmorgens geschäftig zu. In YHAs wird man öfter auf Familien und ältere Reisende und damit eine andere Atmosphäre als in Backpackern treffen. Die Ausstattung der YHAs, die der Kontrolle des Internationalen Jugendherbergsverbandes unterliegen, ist meist ziemlich gut.

Die eigene Entscheidung richtet sich also nach persönlichen Ansprüchen und der Situation im Geldbeutel. Das teuere, am besten ausgerüstete Hostel ist nicht immer die beste Wahl.

Und es geht sogar ganz ohne Übernachtungskosten: CouchSurfing (siehe auch unsere Artikel zu Couchsurfing hier) ist mittlerweile in aller Munde. Daneben gibt es noch weitere Organisationen, die kostenlose Schlafplätze vermitteln wie den Hospitality Club oder GlobalFreeloaders. Bei Servas Germany e. V. steht der kulturelle Austausch, also das persönliche Interesse am Leben der Gastgeber und Gäste, im Vordergrund. Wer nur eine kostenlose Unterkunft sucht, für den macht die etwas aufwendige Anmeldeprozedur wenig Sinn. Für alle anderen lohnt es sich sicher.

Dies ist ein Gastbeitrag von Andrea Buchspieß.

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Silvio schrieb am 22.12.2009:

Für mich ist Australien meiner größter Traum. Ende März nächsten Jahres geht er für mich nach mehr als 10 Jahren „träumen“ endlich in Erfüllung. Ich werde für 4 Wochen dort Urlaub machen und jeden Tag genießen.

Gruß

Silvio

Chris schrieb am 23.12.2009:

Für mich ist Australien all das, wonach ich mich sehne: Schöne Metropolen, Sonne, eine englischsprachige Umwelt und ein lockerer Lifestyle! Australien – eines Tages wird deine Flagge meinen Pass zieren!

Gruß und frohe Feiertage!

Chris

Hirsch Nadja schrieb am 24.12.2009:

Australien ist für mich einfach nur ein Traum, der sich 2007 für mich verwirklicht hat. Ich durfte für 3 Tage Sydney besuchen.

Isabel schrieb am 24.12.2009:

Für mich ist Australien … ein noch unentdecktes fernes Ziel.

Andreas schrieb am 25.12.2009:

Für mich ist Australien das Land wo ich immer schon einmalUrlaub machen wollte um die Menschen und das Land kennenzulernen.

Sydney.Queen. schrieb am 27.12.2009:

Für mich ist Australien ein Land,
•das weit weg ist.
•das nicht perfekt ist.
•eine perfekte Zusammensetzung aus allem schönen.
•das sich von anderen Ländern unterscheidet.
•das ich ohne es gesehen zu haben,liebe.!!
•indem ich meine Zukunft sehe.
•indem meine lieblings Sprache gesprochen wird.
Australien ist nicht perfekt,aber das soll es auch nicht..ich will auch die Fehler von Australien lieben lernen. 😀 (sooorry bisschen langer Text aber wenn es um „oz“ geht kann ich mich nicht zurückhalten.)
Liebe Grüße. 😀

Petra schrieb am 29.12.2009:

Fuer mich ist Australien ein interessantes, vielseitiges Land, in dem ich mich wohl fuehle und noch viel entdecken moechte.

Tobias Zaplo schrieb am 29.12.2009:

Für mich ist Australien ein Land wo alles möglich ist. Der Mensch muss nur mehr Träume haben als die Realität zerstören kann….

Am 18. Januar 2010 geht es auch endlich für mich los… zwar nur für 4 Monate aber immer hin etwas… vielleicht finde ich ja etwas um meine Wohnung in Deustchland zu finanzieren, um etwas länger dort zu bleiben.

Marion Oberhofer schrieb am 29.12.2009:

Für mich ist Australien ein kleiner vor sich hin glimmender Funken im Körper, der anwächst bis die Sehnsucht, das Land zu erkunden, überhand nimmt. Australien beeindruckt, prägt und beeinflusst ein Leben lang.

Steffi Schmidt schrieb am 29.12.2009:

Für mich ist Australien das Land, in dem ich eigentlich hätte geboren werden müssen.

Sebastian schrieb am 29.12.2009:

Für mich ist Australien eins der fantastischten Länder der Welt. Die Einsamkeit weit draußen und der Trubel in den Metropolen einfach traumhaft und unbeschreiblich für Leute die noch nie dort waren. Australia I miss you …

Daniela schrieb am 31.12.2009:

Für mich ist Australien das Land, das ich unbeding kennen lernen will.

Yvonne schrieb am 31.12.2009:

Für mich ist Australien wie eine Nacht in der Süßigkeitenabteilung eines Kaufhauses… :-)

magnus schrieb am 02.01.2010:

für mich ist australien, speziell melbourne bald mein neues zuhause…

Randy schrieb am 03.01.2010:

Für mich ist Australien ein Land das so vieles zu bieten hat. Unberührte Natur, pulsierende Metropolen, Einsamkeit und Erholung.

Michael schrieb am 05.01.2010:

Für mich ist Australien ein Land und ein Kontinent wo ich gerne einmal hinreisen möchte!

M schrieb am 04.08.2011:

Ab und zu liest man, dass es günstiger sein könnte eine Wohnung zu mieten bzw mit jmd zu teilen wenn man etwas länger an einem Ort bleibt. Was ist da dran?

Wenn ich von ca 25 AUD pro Nacht im Hostel ausgehe (evt sogar incl Internet und Frühstück) dann müsste man für unter 175 AUD pro Woche eine Wohnung finden damit es günstiger wird.
Allerdings scheint das eher schwieriger, oder?

Auch wenn in nem Hostel keine Privatsphäre herrscht hätte man dort keine zusätzlichen Einrichtungs-, Strom- und Wasser-Kosten. Und die Auswahl bei Hostels ist vermutlich auch höher.

Anderer seits ist es schwer vorstellbar das ein „Leben“ im Hostel auf Dauer wirklich billiger ist.

Eure Meinungen/Ansichten/Erfahrungen?

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...
Inlandsflüge-billiger.de Kreuzfahrten Preisvergleich - Cruisehero.de Lingoking-Banner
  • Erwin Günther - Du musst anmelden dass du deinen Hund mit nehmen willst, dann wird er dort untersucht. Wenn die Untersuchung grünes Licht ...
  • admin - Hi Steven, schau mal in deinemSpam Ordner. Oft werden die Mails von der Bank auch aussortiert, da "Finanz-Themen" oft als ...
  • Steven - Hi Leute, Ich hab ebenfalls vor einer Woche ein Account bei der westpac erstellt. Jedoch hab ich seit der Aktivierung per ...
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung