Die Fussballweltmeisterschaft – gegen und in Australien(?)

06.04.2010 Autor: - in Kultur & Unterhaltung, Top - ein Kommentar

Socceroo FansObwohl ich eigentlich kein Fussballfanatiker bin, freue ich mich schon riesig auf die bevorstehende Fussball WM in Suedafrika. Natuerlich bin ich besonders gespannt, wie die Socceroos gegen die deutsche Nationalelf auftreten werden. Die beiden Mannschaften treten im ersten Gruppenspiel am 13.Juni gegeneinander an.

Zugegeben, ich bin stolz darauf, dass die Socceroos sich bisher so erfolgreich qualifizieren konnten. Aber mein Fussball-Herz schlaegt weiterhin fuer Deutschland. Ich glaube meine unvergesslichen Erfahrungen waehrend der WM 2006 in Deutschland sorgen dafuer, dass ich fuer immer und ewig die Schwarz-Rot-Goldene Flagge tragen werden, wenn das Leder rollt. :)

Dennoch wird es spannend, denn ich werde fuer das Deutschland-Australien Match hier in Melbourne, also inmitten Australiern sein. Auch wenn der Zeitunterschied es schwierig machen wird, das Match mit einer Menge Freunde zu verfolgen (wird wohl so gegen 4 Uhr morgens Ortszeit sein), denke ich, dass einige Pubs und Bars mit Socceroos Fans gefuellt sein werden. Vielleicht organisiert Melbourne ja auch ein paar Public-Viewing Plaetze. Mal sehen… Ich werde auf jeden Fall mein Deutschland-Trikot tragen und freue mich schon jetzt auf die faire Rivalitaet.

WM 2018 in Australien?

Da sich die Socceroos nun schon zum 2. Mal in Folge fuer die WM qualifizieren konnten, wird Fussball in Australien langsam aber sicher immer etwas populaerer. Viele Deutsche verstehen nicht ganz, wieso Fussball (hier als „soccer“ und NICHT als „football“ bezeichnet) in Australien so wenig Aufmerksamkeit bekommt.

Dies liegt vor allem daran, dass in Australien mehrere Formen des Rugby-aehnlichen Footballs sehr beliebt sind. Die bekanntest Football-Art ist AFL. Immer wieder wurde versucht in Australien eine Bundesliga-aehnliche Fussball-Foederation zu etablieren, was in der Vergangenheit leider immer scheiterte, da AFL so viele Fans hat, dass Fussball als Rivale angesehen wurde und es einfach nicht genug Fans gab, um eine solche Liga finanziell erfolgreich zu machen. Zuletzt wurde die A-League gegruendet, in der nun cirka 10 Australien-weite Teams gegeneinander antreten.

Durch die A-League, die eher bescheidene Massen an Fans anzieht, und den ueberraschenden Erfolg der Socceroos waehrend der WM 2006 in Deutschland wurde Fussball aber wieder fester Bestandteil der Sportberichterstattung in den Medien. Dies fuehrte letztes Jahr sogar soweit, dass sich das Land Australien nun fuer die Fussball WM 2018 und/oder 2022 beworben hat!

Da durch diese Grossveranstaltung einige AFL-Spiele und damit die gesamte AFL Saison beeintraechtigt werden wuerde, ist hier in Australien eine harsche Diskussion ausgebrochen. In Facebook-Gruppen legt man seine ehrliche Meinung offen:  „We dont want the soccer world cup in Australia if the AFL seasons cancelled“ oder „AFL can get f$@*ed For 9 Weeks To Make Way For The World Cup in Australia„. In Blogs und in den Zeitungen wird darueber diskutiert – oft mit Wut und konservativer Ignoranz.

Als WM-Fussball-Fan bin ich natuerlich fuer die Austragung der WM in Australien. Ich bin auch kein Fan von AFL. Vielleicht wegen gerade dieser parteiischen Sichtweise kann ich es nicht verstehen, dass manche Australier (insbesondere die fanatischen AFL-Fans) so aggressiv gegen die WM in ihrem Land vorgehen. Auch wenn durch die WM ein (!) Mal die AFL-Saison unterbrochen wird – die WM ist ein gigantisches Event von utopischem Ausmass! Man denke nur an die Einnahmen durch den Tourismus und an den Imagegewinn Australiens als modernes, offenes Land, das auch den Weltsport „Fussball“ willkommen heisst. Nicht zuletzt wird es aber fuer die vielen AFL-Fans den Vorteil haben, dass hunderte Millionen Dollar in den Umbau und Neubau von Stadien investiert wird, die – wenn die WM weiterzieht – fast 100%ig dem Aussie Football zur Verfuegung stehen wuerde. Also AFL-Fans: aufwachen!

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Elfe schrieb am 11.05.2010:

G’day mates,

ich bin ein großer Socceroos-Fan! Während der WM 2006 haben mich die Jungs von ihrer spielerischen Leistung überzeugt! Ich hoffe, dass diese WM genauso erfolgreich wird oder noch besser. Ich bin zwar Deutsche, aber mein Herz schlägt auch für Australien. Ich freue mich auf ein faires und schönes Spiel!

Elfe

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...
Inlandsflüge-billiger.de Kreuzfahrten Preisvergleich - Cruisehero.de
  • admin - Danke Victoria für den tollen Tipp! Das können wir nur bestätigen. Car Relocations kennen wir auch schon aus eigener Erfahrung. ...
  • Victoria - Ein Tipp für alle, die günstig von A nach B kommen wollen, dabei paar Sehenswürdigkeiten besuchen und mit der Zeit ...
  • Hans - Hallo Petra & Thomas, Frage zur australischen Staatbürgerschaft. Habt ihr die Beibehaltung der deutschen Staatsbürgerschaft beantragt und erhalten? Wenn ja, darf ich ...
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung