Barossa Valley – Tour mit Schwips

11.09.2015 Autor: - in Reisen & Tours - keine Kommentare

Was wäre Australien ohne Wein? Zumindest die Ausflüge ins Barossa Valley nahe Adelaide wären nur halb so lustig. Denn bereits morgens um halb zehn in Australien steht nicht etwa ein Knoppers auf der Speisekarte sondern bereits die erste Weinverkostung.
Wir haben im Barossa Valley einige Weingüter besucht und auch Weinproben mitgemacht und stellen unsere besten Erfahrungen hier vor. Die Recherche-Arbeiten für unseren Artikel waren diesmal also besonders anstrengend 😉
Weinfaesser-barossa-valley

Das Barossa Valley liegt ca. 60km nordöstlich von Adelaide in South Australia und ist in einer guten Autostunde bequem zu erreichen. Wer jedoch plant Wein zu verkosten (und ganz ehrlich, genau darum geht es auf einem solchen Ausflug), der sollte sich lieber für eine Bustour entscheiden. Auch ich habe dies getan, obwohl ich normalerweise kein Freund von Kaffeefahrten bin, aber gut, hier gibt es statt Kaffee ja auch, richtig: Wein.

Die meisten Tagestouren beinhalten dann Stopps an besonders reizvollen Ecken, wo man Weinberge überblicken oder wilde Kängurus mitten zwischen den Rebstöcken erspähen kann. Außerdem werden meist 2-3 Weingüter angesteuert, die dann natürlich auch ihren Vorzeige-Tropfen zum Besten geben. Besonders sehenswert sind die nachfolgend genannten Weingüter. Wenn man sich also selbst eine Tour zusammenstellen möchte, kann man sich hieran orientieren um seine Route. Hier unser Beispiel wie eine typische Barossa Tour ablaufen kann und wie ich sie selbst auch miterlebt habe:

Seppeltsfield Winery

Seppeltsfield Winery

Die hervorragend gepflegte Anlage wurde vor über 150 Jahren vom Deutschen Joseph Ernst Seppelt gegründet. Er versuchte sich erst im Tabak-Geschäft, stieg aber später auf Weinanbau um. Die Anlage hat zwischenzeitlich schon öfter den Besitzer gewechselt, war auch sogar schon mal in den Händen der australischen Bierbrauerei Fosters und ist jetzt wieder in Privatbesitz. Das traditionsreiche Gut besteht also sicherlich noch viele weitere Jahre, zum Glück! Denn geschmacklich haben wir hier die besten Weine gefunden! Unser absolutes Highlight war der Sparkling Shiraz, ein Sekt aus roten Trauben, also quasi ein sprudelnder Rotwein, was die letzten Jahre zu einem echten Kultgetränk in Australien wurde.

wolf blass - barossa valley

Wolf Blass

Hier kommt niemand wegen der romantischen Architektur oder der gemütlichen Atmosphäre her. Denn diese Anlage ist eine der größten industriellen Produzenten im Valley. Dafür wird eine sehr umfangreiche Weinprobe angeboten und man kann versuchen eine bestimmte Weinmischung nachzumischen. Man bekommt dafür zunächst die einzelnen Bestandteile zur Verkostung, das sind genaugenommen gleich 5 Gläser (aber bitte nicht gleich alle austrinken!). Danach erhält man, richtig, noch einen Wein zum Probieren, nämlich die verkaufsfertige Wolf Blass Weinmischung, wie sie auch bei uns in Deutschland erhältlich ist. Nachdem nun jeder Teilnehmer noch stocknüchtern ist (die letzte Weinprobe ist schließlich schon wieder rund 30 Minuten vorbei), geht der Spaß erst richtig los. Man muss versuchen die gerade verkostete Endmischung aus den einzelnen Bestandteilen selbst zusammenzumischen. Das Ganze ist wirklich nicht einfach, da man schon sehr genau herausschmecken muss, welche Rebsorte vorsticht und welche nicht. Die Prozentzahlen sind dann zu notieren und werden anschließend gemeinsam verglichen. Schwer genug die exakte Mischung zu treffen, bei manch anderem Teilnehmer mangelte es jedoch zu diesem Zeitpunkt schon an der Treffsicherheit die Weinmischungen überhaupt noch ins Reagenzglas zu zielen 😉

rotwein - barossa valley

Letzter Stopp: Tanunda

Die im Wolf Blass Weingut verloren gegangene romantische Stimmung wird hier wieder zurückgewonnen und das liegt nicht nur am bereits angesammelten Alkoholpegel im Blut, sondern tatsächlich an der Architektur des historischen Weinguts, an den leicht modrigen Kellern und der liebevoll eingerichteten Verkostungsstube. Damit sind wir auch wieder bei nächsten Programmpunkt und Highlight des Tanunda Weingutes: der Verkostung!

Hier kommen v.a. die Freunde von Weißwein auf ihren Geschmack. (Falls Du es noch nicht kennst, probiere mal unser Weincocktail Rezept aus Weißwein und Mangosaft aus, das wir in unserem Rezept-Blogpost vorstellen: Mangoonai).

chateau tanunda

Tanunda ist ein Spitzenweingut, verkauft seine günstigen Restposten und Schnitte aber auch in Deutschland bei der Norma. Man kann also auch in Deutschland ein paar gute Tropfen dieses Anbauers günstig erstehen.

Wer also keine Zeit hat um das Barossa Valley auf seiner Australien-Tour zu besuchen, der kann sich zumindest den Geschmack des Valleys auch bei uns in Deutschland kaufen. Nach der letzten Weinprobe heißt es dann auch wieder zurück in den Bus nach Adelaide.

weinverkostung-barossa-valley

Barossa Valley Touren gibt es wie schon gesagt in verschiedenen Ausführungen. Nicht nur per Bus, sondern auch per Fahrrad und sogar Heißtluftballon kann man das Valley erfahren und erschmecken. Die Touren kosten ab 40 Euro, nach oben offen – Mehr Infos hier

Nachmachen!

Alle wichtigen Daten/Adressen/Hinweise zum nachmachen findest Du hier:

  • Touren: Barossa Valley Touren gibt es wie schon gesagt in verschiedenen Ausführungen. Nicht nur per Bus, sondern auch per Fahrrad und sogar per Heißtluftballon kann man das Valley erfahren und erschmecken. Die Touren kosten ab 40 Euro, nach oben offen – Mehr Infos und Buchungsmöglichkeiten hier
  • Adressen für Selbstfahrer:
    Seppeltsfield Winery: Seppeltsfield Rd, Seppeltsfield SA 5355, Australia, +61 8 8568 6200

    Wolf Blass: 97 Sturt Highway, Nuriootpa, SA, Australia 5355, visitorcentre@wolfblass.com.au, +618 8568 7311

    Château Tanunda: Chateau Tanunda, 9 Basedow Road, Tanunda SA 5352, Australia, +61 8 8563 3888

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...
Inlandsflüge-billiger.de Kreuzfahrten Preisvergleich - Cruisehero.de
  • Oskar - Hi, klingt gut.. Bin gerade in shepparton und mach das gleiche was ich 8 jahre lang in italien gemacht hab.. ...
  • Kristin - Hallo zusammen, Mein eigenes Konto habe ich schon eröffnet. Karte werde ich im Sommer dann vor Ort abholen. Gibt es allerdings ...
  • Axel Mayr - Habt ihr einen Tip für einen Stopover-Anbieter für Singapur außer den Angeboten von Singapur Airlines?
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung