Wie man in Australien den richtigen Kaffee bestellt

Kaffee erzeugen und zubereiten ist ja bekanntlich eine Kunst fuer sich. Das Konsumieren kann – je nachdem wo man sich gerade auf der Welt befindet – ebenso kreativ und herausfordernd sein. Jedesmal wenn ich Besuch aus Deutschland bekomme, stelle ich erneut fest, dass in Australien Kaffee auf andere Art und Weise getrunken wird als in Deutschland, aber auch in den USA.

Waehrend man in Deutschland meist einen schwarzen Bruehkaffee erwarten kann, wenn man ohne weitere Details eine Tasse Kaffee bestellt, so wird man in Australien mit der Frage „What type of coffee would you like?“ konfrontiert.

In Australien, besonders in den Grossstaedten drinkt man eigentlich ueberall Espresso. Anders als beim Bruehkaffee, den man in Deutschland ueberall kennt, wird beim Espresso das heisse Wasser unter hohem Druck durch die gemahlenen Kaffeebohnen gejagt, was konzentrierten, creme-artigen Kaffee erzeugt, der dann auf verschiedene Arten mit Milch und Milchschaum vermischt wird.

Und genau darin – beim Mischungsverhaeltnis – liegt dann die Herausforderung, wenn man bestellen moechte. In Australien sind folgende Arten von Kaffee in den Bars, Cafes und Restaurants am weitesten verbreitet:

Kaffee-Arten in Australien

  • Espresso (pures Kaffee-Konzentrat ohne Milch, serviert in Mini-Tassen)
  • Espresso Macchiato (wie Espresso, nur mit einem Loeffel Milchschaum darueber)
  • Cafe Latte (ausgesprochen: Lahtee, ein Shot Espresso, heisse Milch und ein drittel Milchschaum, serviert im Glas)
  • Flat White (wie ein Latte, aber weniger Milchschaum und serviert in einer normalen Tasse)
  • Cappuccino (wie ein Latte, aber serviert in einer normalen Tasse mit gestaeubtem Kakao auf dem Milchschaum)
  • Mocha (wie ein Cappuccino, aber mit Schokoladensirup auf dem Boden, serviert in einem hohen Glass mit langem Loeffel)
  • Long Black (aehnlich wie ein Bruehkaffe: ein Shot Espresso wird verduennt mit heissem Wasser, serviert in einer Tasse)

Natuerlich gibt es auch noch weitere Variationen der oben genannten Kaffee-Arten. Da fast alle eine Menge Milch enthalten, hat man fast immer die Option fettarme Milch (skinny oder skim milk) oder Soya-basierte Milch (soy) zu bestellen. Wer das Ganze in einem Pappbecher zum Mitnehmen haben will, bestellt einen take-away coffee. Und es gibt natuerlich auch meist noch verschiedene Groessen beim Kaffee zum Mitnehmen.

Meine taegliche Kaffee-Bestellung sieht daher meist so aus: a large, skinny flat-white, take-away, no sugar please!

Damit die Umwelt geschont wird, habe ich mir vor einigen Wochen eine super schicke Keep-Cup zugelegt. Sehr zu empfehlen fuer alle, die regelmaessig Take-Away Kaffee bestellen. 😉

Nun bleibt es euch ueberlassen, den besten Kaffee in eurer Stadt zu finden. Falls ihr Kaffee-Liebhaber seid, bleibt euch aber leider keine andere Option als nach Melbourne zu ziehen.

    

Themenverwandte Artikel

Kommentare (+)

Muschelschubserin schrieb am 01.06.2010:

Das ist ne Wissenschaft für sich. Ein paar Dinge wie zB den Americano bestellt man auch auf diese Weise in Spanien.
Ich reise heute ab nach Australien – vielleicht steige ich lieber auf Tee um. 😉

Kommentar abgeben

Name
E-Mail
Website
Kommentar
 
 

Themen auf Australien-Blogger

Alle Infos zu Work&Travel Australien Preisvergleich für Campervans Australien

Beiträge suchen

Air BNB Banner

Persönliche Empfehlungen

Nach vielen Jahre in Australien habe ich einige Firmen und Personen kennengelernt, die sich darauf spezialisiert haben, Australien-Fans weiterzuhelfen und dies in meinen Augen besonders gut tun. Hier meine persönlichen Empfehlungen zu den Themen...
Inlandsflüge-billiger.de Kreuzfahrten Preisvergleich - Cruisehero.de
  • admin - Danke Victoria für den tollen Tipp! Das können wir nur bestätigen. Car Relocations kennen wir auch schon aus eigener Erfahrung. ...
  • Victoria - Ein Tipp für alle, die günstig von A nach B kommen wollen, dabei paar Sehenswürdigkeiten besuchen und mit der Zeit ...
  • Hans - Hallo Petra & Thomas, Frage zur australischen Staatbürgerschaft. Habt ihr die Beibehaltung der deutschen Staatsbürgerschaft beantragt und erhalten? Wenn ja, darf ich ...
Jetzt ist es offiziell: Wir sind anerkannter...


die höchste Auszeichnungsstufe von Tourism Australia.
Diese Website verwendet Cookies - mehr Infos & Opt-Out Möglichkeiten unter Datenschutzerklärung